Die heilige 3

Ich werde immer wieder gefragt, was es denn mit dem Logo auf sich hat, in dem aus den 4 Buchstaben G O T T  eine 3 wird.

Ganz einfach: Kabbalistisch ergibt das Wort GOTT den Wert 3!

Dazu fällt mir nicht nur Dreieinigkeit, oder Dreifaltigkeit ein!

Selbst im Namen Gottes ist das heilige Gesetz erkennbar!

Wenn wir nun weiterschauen, dann ergibt der reine Zahlenwert von GOTT 37, das zeigt auf, wodurch die 3 ihren Ausdruck findet!

Also GOTT hat die Bestimmung 3 = Frieden (im Tarot: Die Herrscherin)

durch die (Quersumme) 10 = Reform, Veränderung (Tarot: Das Schicksalsrad).

 

Man könnte es kurz auf den Punkt bringen: Ständige Veränderung und Wachstum (Evolution) um Frieden zu schaffen! Frieden steht hier auch in einem Kontext zu Gruppe und Gemeinschaft, was weiterhin darauf schließen lässt, dass die Existenz (Gott) darauf ausgerichtet ist, eine Gemeinschaft (Menschheit) zu kreieren, die in Frieden lebt, Frieden erfährt und Frieden erschafft!

Diese Erkenntnis brachte mich zu der Idee, dies in dem Logo zu verdeutlichen!

Nun bin ich auf der Suche nach weiteren Wörtern, deren Wert 3 ergibt!

Und ich bin fündig geworden! Auffällig daran ist, dass fast alle die ich bislang gefunden habe, eine deutlich positive Aussage haben!

Als was ließe sich Gott am ehesten definieren?

Als LIEBE!

Und auch LIEBE kommt auf den Namenswert 3!

Das ist doch Klasse, oder etwa nicht?

Hier haben wir den Zahlenwert 34, was kabbalisiert ebenfalls die 3 ergibt (Frieden)

Und die Quersumme 7 Souveränität (Tarot: Der Wagen)

Also erschafft Souveränität (oder auch Selbstüberwindung und Verzeihen), FRIEDEN!

Das sagt die kabbalistische Definition über das Wort Liebe aus!

Und das ist nur ein kleines Beispiel!

Stell Dir vor, Du könntest Deinen eigenen Namen so bis ins Detail durchleuchten und erforschen…

Und das kannst Du!

Ich habe ein Programm geschrieben, das Dir Deinen Namen exakt aufschlüsselt!

Entdecke die wahre Bedeutung hinter Deinem Personenkonstrukt!

Lass Dir Dein persönliches Karmagramm erstellen!

Du findest dies auf meiner Seite:

Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende!

 

PS: und freu Dich auf das nächste Wort!

 

Schreibe einen Kommentar