The Lizard Of Oz…

Mit dem heutigen Krebs-Mond starten wir eher ruhig in den Tag, in den Morgenstunden kommen zwar noch die Ausläufer der Mond-Saturn/Merkur Opposition zum Tragen, die für eine eher besorgte, nachdenkliche Stimmung sorgen, das Unerledigte vom Vortag kann da gut dem Ein oder Anderen noch im Magen liegen. Dieser Einfluss verliert sich aber rasch und macht dann einer schönen Trigon-Stellung zwischen Mond-Jupiter und Neptun Platz, die uns den ganzen Tag über begleitet. Da entsteht viel Raum für Kreativität, die Phantasie wird angeregt und wir erreichen leicht die Ebenen und Dimensionen unserer Träume und Visionen! Ein günstiger Zeitpunkt also, mit der Kraft der Rückschau (Merkur) an dem imaginären Bild, welches unser inneres Ziel symbolisiert, noch ein paar Korrekturen, oder Verfeinerungen vorzunehmen! Je klarer die Vorstellung unserer Vision ist, desto deutlicher kann diese sich dann letztlich auch realisieren!

So gegen 14:00 h rückt der Mond dann allerdings in eine Spannungszone (Opposition) vor, gebildet aus Pluto und Lilith, was die gefühlvolle Stimmung dann spürbar abkühlt. Machtansprüche und besserwisserisches Verhalten bringt aber eben so wenig eine Verbesserung oder Lösung, wie ein beleidigter Rückzug! Die ansonsten so wirksamen „Waffen einer Frau“ sind heute leider nicht die erste Wahl, sondern heute ist die männliche Seite eher zielführend.

Das verdeutlicht uns auch das heutige Krafttier, die Eidechse. Sie gilt als Schöpferin der Welt bei den Maori, als Hüterin des Lichts und der Erneuerung in Ägypten und war in Griechenland dem Gott Hermes (Merkur) geweiht. Sie symbolisiert die männliche Kraft, den männlichen Teil in uns, der im Gleichgewicht mit dem weiblichen Teil in uns schwingen soll, um der Kraft der Schöpfung durch uns Ausdruck verleihen zu können. Nur wenn wir innerlich in Harmonie sind, kann sich unser höheres Selbst ohne Umwege durch uns ausdrücken! Dann sind wir im reinigenden Fluss des Lebens!

Der Eidechse wird nachgesagt, dass sie sich bestens mit den Traumpfaden auskennt, die die verschiedenen Dimensionen miteinander verbinden! So lehrt sie uns die Kunst der bewussten Visualisierung, bis hin zur Manifestation unserer Träume. Perfekt für diesen Tag!

Sie führt uns allerdings auch an unsere dunklen Träume, unsere Schattenseiten, die ebenso angeschaut werden wollen, wie unsere lichten Anteile, denn sie weiß genau, dass alle Kanäle erst von sämtlichen Blockaden gereinigt sein müssen, bevor das Licht sie durchstrahlen kann!

So sollten wir an diesem energetisch anspruchsvollen Tag die Gelegenheit nutzen und unser inneres Gleichgewicht im Auge behalten, wenn durch etwaige unliebsame Begegnungen oder Geschehnisse unsere alten Reaktionsmuster getriggert werden, und uns urplötzlich aus unserer Mitte herauszureißen versuchen! Balance ist Alles, und diese wird durch Bewusstheit erreicht!

So passt die Botschaft der Eidechse auch schön zu der Energie, die Mars durch das Sextil auf Merkur, Saturn und Lilith hervorruft, denn hier verleiht die männliche Energie viel Tatkraft, Disziplin und klare, mentale Strukturen, mit denen auch schwierige Aufgaben gelöst und Missverständnisse aus dem Weg geräumt werden können! Mit ihrer sagenhaften Anpassungsfähigkeit schafft es die Eidechse, sich auch unter schwierigen Bedingungen einen Platz in der Sonne zu ergattern, um sich so wieder zu regenerieren und auf den Traumpfaden zu wandeln!

In der Kunst des Träumens liegt viel Kraft verborgen, und ihr auf diesen heiligen Pfaden zu folgen, lädt uns die Eidechse heute ein, um so die neueste und größte Vision, die wir jemals von uns hatten, ein Stück näher in die Verwirklichung treten zu lassen!

Vertraue auf Dein inneres Licht und folge der Sonne in Deinem Herzen!

Namasté

 

Gefällt Dir Fritzmich.de?

Wenn Du die Informationen und meine Arbeit wertschätzen möchtest,
kannst Du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen.

Gott vergelt's! 💖