Wehe, wenn sie losgelassen…

Der Jungfrau-Mond befördert uns gleich mit einem Kickstart in die neue Woche.

Es scheint, als hätten die Perfektionisten heute Ausgang, nichts ist passend oder vollständig, alles sollte am besten gestern schon fertig sein, der Kopf rotiert und läuft sofort auf Hochtouren und das an einem Tag, wo der Bauch am liebsten noch im Bett liegen und es sich gut gehen lassen würde.

Um diese unruhige, aufgeladene und hektische Stimmung besser bewältigen zu können, kommt uns heute der Luchs auf seinen Samtpfoten zu Hilfe.

Er steht für Geheimnisse, für tiefe innere Einsichten.

Er kann uns lehren, Verstand und Gefühl auseinander zu halten. Er erinnert uns daran, dass die meisten Geschehnisse im Alltag nicht immer direkt mit uns persönlich zu tun haben müssen.

Es liegt an jedem Einzelnen, ob er Kritik oder Druck von außen zu seinem persönlichen Problem macht, ob er sich diesen Schuh anzieht, oder ob er sich dabei innerlich beobachtet und entscheidet, dass er in diesem Fall sein Innenleben NICHT der Öffentlichkeit zur Schau stellt.

eigene seelische Wohlbefinden, das innere Gleichgewicht zu bewahren. Der Luchs weiß darum, ein Geheimnis für sich zu behalten, vor allem wenn dies dazu dient, das

Trotzreaktionen bringen Niemanden weiter, ganz im Gegenteil!

Mit dem geheimen Wissen um unsere innere Kraft hilft uns der Luchs dabei, ein neues Bewusstsein in uns zu erschaffen, das uns nicht mehr so leichtsinnig und unbedacht in emotionale Fallen laufen lässt, das uns dabei hilft einen kühlen Kopf zu bewahren und uns vor lauernden Gefahren warnt.

Die Botschaft des Luchses lautet auch, vermehrt auf das Herz zu hören, liegt es doch genau zwischen Kopf und Bauch.

Wenn du heute ein klein wenig deiner inneren Aufmerksamkeit auf dieses „Geheimnis“ deiner inneren Kraft lenken kannst, kannst du vielleicht sogar spüren, wie dir der Luchs dabei hilft, die Fettnäpfchen die heute auf deinem Weg erscheinen, geschickt und mit Anmut zu umgehen.

Vergiss nicht, dass die Sphinx einem Luchs nachempfunden wurde, dem Wächter der Geheimnisse in der Ewigkeit!

So passt der Luchs auch hervorragend zu dem Einläuten der nächsten Portaltagphase, die diesmal auch wieder 10 Tage andauert.

Hochschwingende Energien wollen mit Bewusstsein, Achtsamkeit und Liebe aufgenommen werden, offene Türen führen zu Wachstum, verschlossene Türen erhöhen lediglich den Druck auf allen Ebenen!

Kommt gut durch den Tag, am besten auf Samtpfoten.. 😉

 

Namasté

 

Gefällt Dir Fritzmich.de?

Wenn Du die Informationen und meine Arbeit wertschätzen möchtest,
kannst Du den Betrieb und Erhalt dieser Website hier mit einer Spende unterstützen.

Gott vergelt's! 💖